Release Notes Q1 2022


Unique ID Generator

Der Unique ID Generator erzeugt für jedes versionierbare Element in Symbio eine eindeutige Nummer, die im Detail Content angezeigt wird. Die Funktion ist ab sofort auch für die Symbio Cloud verfügbar. Außerdem können komplett neue Datenbanken mit IDs initiiert werden.

Im Qualitätsmanagementsystem kann das Wissen nun referenziert werden (auch von externen Systemen), und das über den gesamten Lebenszyklus. Diese Funktion gewährleistet eine Rückverfolgbarkeit, und sichert Unternehmen somit ab. Im IT-Transformationsprojekt stehen vor allem die Anforderungen im Vordergrund, die eine eindeutige ID-Nummer erfordern.

In Symbio kann die zu generierende ID-Nummer so definiert werden, dass z. B. ein Präfix auch die Zuordnung zum Informationstyp erleichtert. Zum Beispiel könnte das Präfix PRO-123-234 anzeigen, dass es sich um einen Prozess handelt. Eine fortlaufende Nummer gibt die Reihenfolge an, in der das Informationsobjekt erstellt wurde.

Weitere Informationen zu diesem Feature finden Sie in der Admin Documentation.

 

 


Data Warehouse: Erweiterungen

Die bestehende Reporting-Funktion wird um einen individuellen Zugriff auf das Data Warehouse mit einer Vielzahl von BI-Software-Tools ergänzt. Kunden erhalten mit der Erweiterung Zugang zur Symbio SQL-Datawarehouse-Datenbank und können basierend auf den Datenmodellen individuelle Reports erstellen und veröffentlichen. Somit erhalten Datenanalysten die maximale Flexibilität in der Auswertung ihrer Prozesswelt.

Es werden verschiedene Datenmodelle angeboten. Vom einfachen Stern-Schema, das von einem geübten BI-User verarbeitet werden kann, bis zu einem Experten-Datenmodell, welches alle Daten der Prozesswelt enthält, aber BI-Expertenwissen zur Datentransformation erfordert. 

 

Weitere Informationen für Administratoren und Analysten erhalten Sie hier. Wenn Sie diese Erweiterung nutzen möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Account Manager.


Handbücher: Erweiterungen und neue Oberfläche

 

Das neue Handbuch für Sub Prozesse kommt mit einer neuen, modernen Oberfläche daher. Durch die optimierte Darstellung zugeordneter Daten wird die alltägliche Nutzung des Handbuchs deutlich einfacher. Zusätzlich ergänzt wurden kunden- und strategierelevante Informationen, wie bspw. Touchpoints oder Meilensteine. Auch weitere Auswertungen in übersichtlichem Matrix-Format (z. B. Chancen-Risiken-Kontrollen-Matrix, Norm-Matrix etc.), Prozessleistung Analyse, sowie eine Aufstellung der Glossar-Einträge runden die optimierte Darstellung aller Sub Prozess-relevanten Informationen ab. Mit Klick auf den entsprechenden Link kann direkt zum gewünschten Element in Symbio navigiert werden. Auch kundenspezifische Anpassungen, wie bspw. Anzeige des firmeneigenen Logos, sind möglich.


SAP Training Guide: Schnittstelle zu SAP Enable Now

Professionalisieren Sie das Trainingsangebot in Ihrer Prozesswelt! Durch die Integration der Lernplattform SAP Enable Now lassen sich Trainings mit Symbio synchronisieren. In Symbio angelegte Lerneinheiten werden zu SAP Enable Now übertragen, wo die entsprechenden Lerninhalte je nach gewähltem Typ, z.B. in Form von Books, Audio oder Quiz, generiert werden.

Die fertiggestellten Lerninhalte werden in SAP Enable Now veröffentlicht und können nach der automatischen Synchronisierung mit Symio dort über einen Link im Detail Content der jeweiligen Lerneinheit aufgerufen werden.

Der Symbio-Autor erkennt Änderungen, die in Enable Now vorgenommen wurden, automatisch am aktualisierten Status der jeweiligen Lernheinheit sowie an ggf. veränderten Textfeldern.


Favoriten Manager: Weitere Entwicklung

Auch zukünftig müssen Führungskräfte sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter relevante Änderungen in Prozess oder Dokumenten gelesen haben, und ggf. im Rahmen von beispielsweise Audits Nachweise darüber erbringen. Mit dem Favoritenmanager werden automatisch per Mail über geteilte Favoriten informiert.

Jeder Mitarbeiter kann auch eigene Favoriten anlegen, um sich über relevante Änderungen zu informieren. Über den integrierten zentralen Mail-Service wird er proaktiv informiert, wenn für eines seiner favorisierten Elemente eine neue Version verfügbar ist. Die definierten Favoriten sind übersichtlich dargestellt und können einfach und intuitiv gruppiert, verwaltet und gelöscht werden. Gut zu wissen: Ihre bereits bestehenden Abonnements werden in Favoriten umgewandelt.

Der Favoritenmanager verbindet die bisherigen Favoriten- und Abofunktionen, und ist übergreifend über alle Datenbanken und Apps verfügbar. Bitte nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf.


Schnittstelle zu Atlassian Jira

Ab sofort können Sie Atlassian Jira in Ihr Projekt mit Symbio einbinden. ALM-Projekte werden somit vom Prozess bis zur Implementierung abgebildet, sofern Sie Ihre Projektabläufe mit Prozessen verknüpft haben.

Die Schnittstelle zum beliebten Projektmanagement-Tool Jira unterstützt bei der Realisierung und der Umsetzung von Optimierungspotenzialen, Maßnahmen und IT-Anforderungen in agilen Teams. Die Verbindung der Systeme sorgt für Transparenz und eine klare Übersicht über alle erledigten und noch bevorstehenden Projektschritte.

Das integrierte Anforderungsmanagement von Symbio unterstützt Sie dabei, alle Arten von Anforderungen strukturiert zu erfassen, zu organisieren und zu priorisieren. Das Datenmodell von Symbio ermöglicht die Verknüpfung der User Story mit bestehenden Objekten und Rollen. Definierte Anforderungen in Symbio werden in Jira zur Ausführung instanziiert. In Jira erstellte Elemente werden automatisch an Symbio übertragen und dienen als Grundlage für die Verknüpfung von Prozessen mit Aufgaben.

Die Verbindung der Systeme stellt sicher, dass Sie einfach vom Prozess zur Jira User Story und zurück navigieren können. Jeder Benutzer hat einen Überblick über den Projektfortschritt – für eine effiziente Entwicklung und mehr Transparenz.

Mehr Informationen zur Atlassian Jira Schnittstelle finden Sie auf unserer Website oder auf dem Atlassian Marketplace und in der Admin Documentation.


Optimierungen

Update JavaScript Libraries (Pentest findings)

Durch automatische Sicherheitstest (Lighthouse) und manuell durchgeführte PenTests werden JavaScript Bibliotheken mit potenziellen Sicherheitslücken erkannt. Im Rahmen dieses Fixes wurden alle JavaScript Bibliotheken aktualisiert welche Medium Security Bugs enthalten haben.

 

Favoritenmanagement: Gruppieren von Favoriten

Dieses Feature hat den „Released“-Status erreicht und ist standardmäßig aktiviert. Ab sofort ist eine manuelle Aktivierung/Deaktivierung in der Feature-Übersicht im Admin-Bereich nicht mehr möglich.


Kurzmeldungen

 

Folgende Qualitätsanforderungen wurden umgesetzt:

 

2889 ZD#2377, #5046 Process Matrix: Missing NavDeeper on Interfaces and Repository objects NavDeeper menu vor diagram navigation is now available in much more views (for editor and viewer), also NavDeeper navigation for repository objects has been enabled
13417 ZD#2860, ZD#4538 Widgets: Editor mode: Last released processes empty if higher version in process exists Widgets: Editor mode: Process is not shown in ‚Last released processes‘ list if higher version of the process exists.
22266 ZD#3724, ZD#4665, ZD#4796 Detail Content: Process Occurs In appears twice and shows also expired processes In the Editor mode, expired versions of processes are shown in „Occurs in“ section of Detail Content of related processes. Usually all versions should be shown except expired ones. In the viewer mode, released process versions are shown twice.
24590 ZD#3002, ZD#4819 Links in Editor Graphic not correct after new version Names of links in editor graphic are not updated after changing their names.
26309 ZD#3141 Method: Lists: inconsistent columns Column name of the table does not correspond to the content of the corresponding column below.
27426 ZD#3276, ZD#3890, ZD#4293, ZD#4836 Input/Output, requirements, KPI reference for scenarios Input/Outputs  that are linked to scenarios should be listed in the Detail Content as „Is input for“/“Is output of“, and accordingly for requirements and KPIs (tbd).
27874 ZD#3372 WebJobScheduler/Valid: New versions are set to expired because of same valid from date in predecessor The latest version has been set to expired because the transition for version 1.0 already executed the state change from „Released“ to „Valid“ and all other versions if any to Expired even higher version exists.
33343 ZD#3885, ZD#4061, ZD#3815, ZD#4542 Duplicate storage menu entries Duplicate database entries should not be shown in storage dropdown menu.
34514 ZD#3976, ZD#2920 Print Button: Editor Graphic truncated if larger than Din A4 The editor graphic print is truncated to Din A4. Changing to A2 does not change.
35084 ZD#4167, ZD#4334, ZD#4339, ZD#4355, ZD#3475, ZD#4546 Mail Notification: Links don’t work in mails „Notification on changes of related elements“ Links in eMail notification do not lead to the related elements. In addition process names are not always shown.
39385 ZD#3872 Sub Process flow content can not be copied/moved to a sub process that is a child of an released sub process If content is to be copied/moved into a Sub Process below a released Sub Process, this is currently not possible – unless a new version of the released Sub Process is created.
39819 Graphical editor: embedded links in „Text“ module no not work In the graphical editor Links that are embedded in the Free Text field do not work after saving.
41062 ZD#4626 Emails Notifications corrupted in French 1036 and Spanish 1034 EMails notifications in French and Spanish language are not correct and links do not work as expected.
43772 ZD#4917 Document Editor template can not be edited if architectural permission are activated After activating the feature  „Permissions for architectures“  the maintenance of the document templates doesn’t work anymore.
44168 ZD#4916 Comparison dialog doesn’t show changes for reviewer in viewer mode  Comparison dialog shows an error for reviewers in Viewer mode
44443 ZD#4979 Favorites, Subscription show more lists from start page have no functional links Configured „Show More“ Lists have no functional Link available. Link available only in the Start Page List Widget or Favorite Fly Out Menu in the Toolbar. 
45051 ZD#5037 Words starting with „sy“ are automatically changed into
 „Symbio“
Words starting with „sy“ are automatically changed into „Symbio“.
45123 ZD#5055, ZD#5052 Chrome: Text in shapes with zoom level 60% are moving after hovering over them In Chrome browser and using zoom functionality < 100% the text in shapes is moved after hovering.
46378 ZD#5195 Scaling graphics or images in description field not possible When inserting images or graphics into the description field of a task in the Detail Content, you can set the size (formatting), but it is not applied and e.g. the size resets to the original size of the image every time.