Performance-Verbesserungen bei Datenkonvertierungen

Der Umstieg von ARIS zu Symbio ist ab sofort noch einfacher durchzuführen: Durch erhebliche Performance-Verbesserungen bei Datenkonvertierung sind Migrationen zukünftig deutlich effizienter. Diese Beschleunigung ist nicht nur für neue Kunden im Rahmen von Migrationen, sondern auch für langjährige Symbio-Kunden relevant: Auch Versions-Updates können dadurch schneller ausgeführt werden.

Die Vorteile für Sie als Kunde? Eine kürzere Migrationsdauer und somit auch ein effizienter Umstieg von ARIS auf Symbio. 500MB ARIS-Daten in nur 6 Stunden auf Symbio sind möglich. Die konvertierten Daten können von Ihnen und Ihren Mitarbeitern erheblich schneller genutzt werden. Somit können in einem Projekt zur Ablösung von ARIS durch Symbio kurzfristig Test-Konvertierungen durchgeführt werden, um die Qualität des Daten-Mappings im Projektverlauf kontinuierlich zu überwachen.

Auch für den Fall, dass Sie in ARIS mit einer Arbeits- und einer Freigabe-Datenbank arbeiten, haben wir die passende Lösung zur Konvertierung nach Symbio. Darüber hinaus unterstützen die über das ganze Jahr 2019 stetig verbesserten Protokolle der Konvertierungen eine kontinuierliche und beinahe lückenlose Überwachung der Qualität des Daten-Mappings.

Möchten Sie mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!