Auswertung der Rollen, Gruppierung von Objekten im Detail Bereich und Paging in Listen mit Symbio 1812

Wir freuen uns Ihnen die neue Version 1812 mit allen Erweiterungen vorzustellen und Ihnen erste Einblicke zu den Funktionen geben zu können.

 

Durch die neue Auswertung der Rollen stellen Sie Ihren Mitarbeitern relevante Prozesse und Informationen, wie Prozessschritte oder Dokumente einfach zur Verfügung. Jeder Mitarbeiter kann sich über das User-Profil eine oder mehrere Rollen zuordnen und hat dadurch direkten Zugriff auf seine Prozesse und damit verbundene Informationen. Weitere Use Cases sind:

• Neue Mitarbeiter werden für ihre Stelle anhand der Prozesse und Dokumente befähigt
• Bei einer zusätzlichen bzw. neuen Rolle können die Mitarbeiter ihre neuen Aufgaben schnell einsehen
• Bekannte Prozesse können kontrolliert und optimiert werden

Zudem können Sie nun unbegrenzt viele Objekte in Ihren Prozessen verwenden. Um eine große Anzahl an Objekten übersichtlicher zu gestalten, werden die Objekte im Detail Content auf ihre Stereotypen reduziert und gruppiert. So werden beispielsweise Dokumente anhand der unterschiedlichen Stereotypen wie interne Unternehmenspolicies, nationale Gesetze, internationale Gesetze und andere Stereotypen gruppiert. Dadurch können die Mitarbeiter Inhalte, wie beispielsweise kritische Risiken einfacher auslesen.

Weitere Funktionen in 1812 sind ist außerdem das Paging der Listen und viele weitere Optimierungen.
Zögern Sie nicht und melden Sie sich zu den Webinaren an. Wir freuen uns auf Sie!

• Feature Vorstellung 18.02.2019; 11:00 Uhr ; Anmeldung zum Webinar (Deutsch)
• Feature Vorstellung 19.02.2019; 11:00 Uhr ; Anmeldung zum Webinar (Englisch)

 

Weitere Webinare:

• Symbio Vorstellung 21.02.2019; 14:00 Uhr; Anmeldung zum Webinar (Deutsch)
• Symbio Vorstellung 11.03.2019; 11:00 Uhr; Anmeldung zum Webinar (Deutsch)
• Symbio Vorstellung 29.03.2019; 14:00 Uhr; Anmeldung zum Webinar (Englisch)

 

Alle Beschreibungen zu den neuen Features finden Sie hier.