Symbio Workshop method

Interaktiv im Workshop Prozesse definieren und im Team Veränderung vorantreiben.

Beschreibung

Die Symbio Workshop Methode umfasst viele praxisnahe Methoden, langjährig erprobtes Prozessworkshop-Material und eine Software zur automatisierten Übertragung der Workshop-Ergebnisse. Mit viel Erfahrung gestalten wir heute aktiv Prozessworkshops ohne Software. Wir bringen die Teilnehmer in Bewegung die Veränderung gemeinsam am Tisch oder an der Wand zu gestalten. Dabei kann jeder schreiben, verschieben, verändern oder sogar bauen.

Ziel ist es die Teilnehmer an den Tisch zu bringen und den IST Zustand eines Ablaufes zu definieren. Danach wird die Veränderung die zum SOLL  Zustand führt aktiv und gemeinsam im Team gestaltet. Da Nachhaltigkeit für uns im BPM System eine Herzensangelegenheit ist, werden am Ende eines Workshops die Ergebnisse automatisiert nach Symbio überführt und dort weiter gepflegt und nachgehalten.

 

Nutzen

Bewährte Methoden

  • Alle Methoden liegen als Prozess, Dokumentation und Illustration vor
  • Standard BPM Notationen
  • Lean Six Sigma Methoden
  • Unternehmenstheater und Lego Serious Play

Professionelle Materialien

  • Abgestimmter Prozessmethodenkoffer
  • Berater-Tasche für unterwegs in Corporate Design möglich
  • movmint Symbolkarten für die Prozessgestaltung
  • Boardmarker & Wischer

Einfache Integration

  • Workshop Scanner: einfach am Client installieren, Prozess abfotografieren und importieren
  • BPMN 2.0 Standard Exportformat
  • Komplette Integration in Symbio - Prozess wird automatisch in die Prozesslandschaft importiert.

Nachhaltige Investition

  • Alle Teilnehmer werden einbezogen - die Veränderung beginnt mit dem Workshop
  • Effiziente Methoden für verschiedenste Szenarien
  • Geringerer Aufwand bei der Workshop Nachbereitung bedingt durch Workshop Scanner

In Aktion

Workshop durchführen

Aus vielen Projekten und durch unterschiedliche Wissensträger sind professionelle und praxisnahe Methoden entstanden. All diese Methoden sind als Best Practice Guide dokumentiert, illustriert und als Prozess erfasst. Ein Basis-Set der Methode “Von der Workshop Vorbereitung bis zur Nachbereitung“ liegt bei.

Workshop Material

Das Material besteht u.a. aus verschiedenen selbsthaftenden Symbolkarten die dem BPMN Standard entsprechen, Board Markern, einem Wischer und einer Methodenanleitung. Die Utensilien können entweder im Prozessmethodenkoffer oder  in der Berater- Tasche untergebracht werden.

 

Workshop Scanner

Der definierte oder optimierte Prozess kann am Ende des Workshops abfotografiert und in Symbio importiert werden. Dank Symbol- und Texterkennung wird aus dem Foto ein Symbio Prozess den Sie daraufhin in die Prozessarchitektur integrieren können.